Wie ich zur Ernährungsberatung kam

Zu Schulzeiten habe ich mich in meiner Facharbeit in Biologie mit den Essgewohnheiten von Schüler:innen beschäftigt. Dadurch bin ich auf das Studium der Ernährungswissenschaften gekommen (1990-97). Nach dem Studium habe ich für fast 1 Jahr eine Ernährungsrehabilitation in Uganda geleitet. Wieder zurück in Deutschland machte ich zahlreiche Fortbildungen im Bereich Psychologie, Beratung und Coaching bis ich mich schließlich auf Ernährungstherapie bei Adipositas und Essstörungen spezialisiert habe.

Erfahren Sie mehr über mich

Meine Motivation und Schwerpunkte

Ich liebe es, mit Menschen zu arbeiten. Jede Krise ist für mich eine Chance, verborgene Möglichkeiten für Wachstum zu entdecken.

Wenn mein Gegenüber sagt „das ist eine gute Frage, darüber habe ich noch nie nachgedacht“, und ich sie oder ihn mitnehmen kann, seine Gefühle wahrzunehmen und wertzuschätzen.

  • Essstörungen
  • Adipositas

Diese Schwerpunkte setzen nicht nur Ernährungswissen, sondern auch psychologische Kenntnisse voraus. Mich reizt es, dass jede Beratung anders verläuft, auch wenn es sich rein objektiv betrachtet um dasselbe Thema handelt.

Eine Essstörung ist ein Lösungsversuch des Körpers für ein seelisches Problem. Meine Aufgabe besteht darin, mein Gegenüber zu unterstützen, das Problem zu benennen und neue Lösungsstrategien zu finden.

Ich habe schon mehrmals als Fachkraft Gesundheitstage in Betrieben bzw. Schulen mitgestaltet. Die Prävention von ernährungsbedingten Krankheiten ist meiner Erfahrung nach genauso wichtig wie die Behandlung dieser.

„Mich begeistert es, so komisch das klingen mag, dass Störungen/Erkrankungen dazu dienen, eine neue Lebenseinstellung zu bekommen und meine Klient:innen stärker aus der Krise hervorgehen als sie hineingegangen sind. Ich glaube fest daran, dass mit der entsprechenden Haltung „ich kann das schaffen“, eine Krise leichter überwunden werden kann. Und es ist ein Zeichen von Stärke, sich Wegbegleiter zu suchen. Ich wünsche mir, dass Sie einen solchen Wegbegleiter finden, der an ihrer Seite ist und sie ermutigt, nach vorne zu schauen und mit der Vergangenheit Frieden zu schließen. Das ist ein längerer Prozess.“

Jetzt kontaktieren: Ihr erster Schritt zu mehr Wohlbefinden!

Click or drag files to this area to upload.You can upload up to 4 files.